Dr. Martin Brix

 

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitätsklinik für Orthopädie mit den Schwerpunkten Knorpelreparatur und Knorpelbildgebung.

Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie im Landesklinikum Amstetten

Seit Jänner 2022 ist Dr. Brix Oberarzt an der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie am Landesklinikum Amstetten 

Schwerpunkte

  • Behandlung von sowohl akuten als auch subakuten Verletzungen und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Infiltrationstherapie
  • CT-gezielte Schmerztherapie
  • Stoßwellentherapie
  • Arthroskopie des Kniegelenkes
  • Handchirurgie
  • Fußchirurgie

Mitgliedschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie
  • ESSKA - European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery and Arthroscopy